DIE FÜNF MENSCHEN, DIE DEIN LEBEN MITBESTIMMEN.

Wonach suche ich mir die Menschen aus, mit denen ich die meiste Zeit verbringe?

Neben meiner Familie und meinem Freund, die für mich die Welt bedeuten, habe ich eine Handvoll wunderbare Freunde. Sie sind alle unterschiedlich und doch irgendwie gleich. Sie haben Herz & Verstand & ganz besondere, kleine Details, die sie von der Masse abheben. Sie haben Charakter, Tiefe & einen Platz in meinem Herzen.

Mit einigen von ihnen verbinden mich viele Jahre: längst Vergangenes und viele wertvolle Erinnerungen auf holprigen Wegen durch dick & dünn.
Andere kenne ich noch nicht so lange, aber schwamm mit ihnen schon von Anfang an auf der gleichen Welle.

 

„Wir sind immer der Durchschnitt der 5 Menschen mit denen wir uns regelmäßig umgeben.“ – Jim Rohn

 

Diese wenigen Menschen sind für mich von größter Bedeutung.
Neben der Liebe, der Freude, der Hoffnung und der Orientierung, schenken sie mir…

  • ein Zuhause
  • eine Zuflucht
  • eine Identität
  • … und eine Geschichte.

Ich habe mir die Personen, die ich zu meinen engsten Vertrauten zähle, sehr genau ausgesucht. Denn Jim Rohn, ein amerikanischer Motivationsredner hat einmal gesagt: Unser Leben ist der Durchschnitt der fünf Menschen, mit denen wir die meiste Zeit verbringen.

Was soviel bedeutet, wie: Dein soziales Umfeld – also die Menschen, mit denen du am meisten Zeit verbringst – prägen dich am stärksten. Sie beeinflussen (ob bewusst oder unbewusst) deine Einstellung, deine Gedanken und somit auch deine Handlungen. Irgendwann passen wir uns automatisch unserem Umfeld an. Das bezieht sich auf unterschiedliche Bereiche wie z.B. Karriere, Freizeitaktivitäten, Ernährung, Finanzen, Lebensplanung, persönliche Interessen o.ä.

Deshalb habe ich mir in den letzten Tagen immer wieder folgende fünf Fragen gestellt:

  • Wer sind diese fünf Menschen in meinem Leben?
  • Was macht sie aus?
  • Was verbinde ich mit ihnen?
  • Wie würde ich jeden einzelnen von ihnen in 3 Worten beschreiben?
  • Warum gehören sie zu meinem engsten Kreis?

Entscheidend ist, wonach ich mir die Menschen aussuche, die mir am wichtigsten sind.

 

Personen, die du meiden solltest

Menschen, …

  • die die dich langweilen
  • die dir ein schlechtes Gefühl vermitteln
  • die dir wertvolle Lebensenergie stehlen
  • die dir deine Träume zerstören wollen oder versuchen, dich davon abzuhalten, deine Ziele zu verfolgen
  • die dich kleinmachen
  • die dich unglücklich machen
  • die dir das Gefühl geben, von ihnen (körperlich und/oder emotional) abhängig zu sein

 

„Deine Umgebung gewinnt immer.“ – Stewart Emery

 

Personen, mit denen du viel Zeit verbringen solltest

Menschen, …

  • die dir Gutes tun
  • die dich inspirieren und motivieren
  • die dich mit positiver Energie aufladen
  • die ähnliche Ziele wie du verfolgen
  • die dich weiterbringen
  • von denen du lernen kannst
  • die dich in deinem Glauben an deine Träume bestärken
  • die für dich da sind, ohne dass du sie darum bitten musst
  • die sich für dich freuen können
  • mit denen die Zeit wie im Flug vergeht
  • die dich darin bestärken, ein glückliches und selbstbestimmtes Leben zu führen.

 

Wer sind die fünf wichtigsten Menschen in deinem Leben?

Wenn dir der Beitrag gefallen hat, teile ihn gern mit deinen Freunden oder hinterlass‘ mir einen Kommentar. ↓ Ich freu‘ mich über dein Feedback!

EXPLORE. CREATE. INSPIRE.
Deine tellyventure ♡

tellyventure

Ich bin tellyventure, ein inspirierender Lifestyle-Blog mit Herz und Verstand. Ich schreibe über wilde Abenteuer, täglich praktizierte Achtsamkeit, eine positive Lebensgestaltung, den Zeitgeist unserer Generation und interessante Menschen – also über die schönen und wirklich wichtigen Dinge im Leben.

You might also like

LEAVE A COMMENT