HEIMATVERLIEBT.

Meine Wahlheimat ist Hamburg. Etwas störrisch, ursprünglich und ziemlich nordisch – aber wunderschön. Hamburg ist der Ort, wo ich mich physisch Zuhause fühle. Hier leben meine Familie und meine Freunde. Hier hab ich vor 20 Jahren Wurzeln geschlagen und wurde als Elbkind wiedergeboren.

 

tellyventure_heimat

 

Meine zweite Heimat ist Kalifornien. Vor 8 Jahren bin ich das erste Mal an die Westküste gereist und seitdem zieht es mich immer wieder dorthin. Heute ist mir klar: Ich habe damals einen Teil von mir dort zurückgelassen. Ohne es zu bemerken, bin ich nach den 3 Monaten nur mit 3/4 meines Herzens nach Deutschland zurückgekehrt. Ein großer Teil meiner Sehnsüchte und Träume sitzt dort immer noch am Strand und schaut hinaus auf’s Meer. Als ich vor Kurzem wieder dort war, wurde es plötzlich ganz still und friedlich in mir drin. Und ich wusste, was das für ein Gefühl ist… Heimat.

Heimat ist für mich ein sicheres Zuhause, ein Rückzugsort wie meine eigenen vier Wände. Ein Ort, wie meine gemütliche 1-Zimmer-Wohnung, wo ich ungeschminkt und ungestört sein kann. Ein Ort, an dem ich kreativ bin und meine Wand für ein Herzensprojekt mit vollgekritzelten Post-its zukleistere.
Mein Zuhause ist meine unveränderbare Konstante im Leben. Dort habe ich geweint, geflucht, gehofft, gelacht und gelebt. Mein Zuhause ist dort, wo ich schweigen kann, ohne mich erklären zu müssen. Und dort, wo ich zur Ruhe komme und eine Auszeit vom Alltagsstress nehmen kann.

Draußen in der Natur ist für mich Heimat. Ich bin baumhausbauend aufgewachsen und habe mit meinen Geschwistern stundenlang im Wald gespielt. Draußen fühl ich mich lebendig. Draußen fühlt sich alles um mich herum zeitlos an, ein Dasein, wie in friedliches Vakuum gehüllt. Ich bin eine Weltenbummlerin, die das Abenteuer sucht, aber trotzdem Zuhause tief verwurzelt ist. Mein Zuhause hab ich in mir selbst und in anderen gefunden. In meiner Familie und meinem Freund. Auch sie sind meine geliebte Heimat, mein Erdmittelpunkt.

Meine Heimat ist dort, wo ich nicht mehr suchen muss. Es ist der Ort, an dem ich heimkomme und an den es mich immer wieder hinzieht. Es ist mein Platz auf dieser Welt. Dort, wo ich vertraute Gerüche plötzlich „wiederfinde“ und mein Kopf von bunten Assoziationen umnebelt wird. Der Duft nach frisch gemähtem Rasen, Papa’s Wildbraten, mein ehemaliges Kinderzimmer, die lächelnden Augen meines Hundes und das alte Baumhaus im Garten.

Heimat ist Identität. Sie setzt sich aus meiner Vergangenheit, bunten Momentaufnahmen und meiner Zukunft zusammen. Heimat besteht aus Erlebnissen, die dich geprägt haben und Geschichten, die du dir später mit Freunden am Lagerfeuer erzählst. Sie basiert auf den stürmischen Zeiten, in denen du aufgewachsen bist, und Erlebnissen, die dich etwas über das Leben gelehrt haben. Denn Heimat bedeutet Herkunft und Ursprung. Sie lässt dich Wurzeln schlagen und schenkt dir gleichzeitig Flügel.

Und so setzt sich meine Heimat aus vielen einzelnen Puzzleteilen von überall auf der Welt zusammen, die ich mit all den Jahren angesammelt habe. Meine Heimat ist der Anfang und das Ende von allem.

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

→ Dieser Text ist im Rahmen meiner Blogparade vom 30.10.2016 mit dem Thema Heimat entstanden. Ich habe mich riesig gefreut, dass so viele mitgemacht haben und stelle euch weiter unten alle eingereichten Blogbeiträge vor. Auf euch warten 17 interessante Texte aus 17 unterschiedlichen Perspektiven. 1000 Dank an alle, die mitgemacht haben und nun viiiiiiiel Spaß beim Stöbern! 🙂

Yasemin []
Heimat als Wohlfühlort, Konstrukt oder im Herzen. Yasemin hat das Gefühl „Heimat“ in ihrem Blogbeitrag mit dem Titel „Das zwiegespaltene Herz“ von ganz unterschiedlichen Perspektiven beleuchtet und interessante Ansätze in einem tollen Text zusammengefasst.
Hier geht zu Yasemin’s Blogbeitrag.

Verena []
In ihrem Blogartikel „Beheimatet in guten Gefühlen“ schreibt Verena sehr anschaulich über ihre bayrische Herkunft und darüber, sich mit seinen eigenen Gedanken und Gefühlen eine Heimat zu konstruieren.
Hier geht zu Verena’s Blogbeitrag.

Janina []
Janina erklärt in ihrem Blogbeitrag mit dem Titel „Heimat – der Ort, an dem ich Ich sein kann“, dass sich Heimat über die Zeit verändern kann und wo sie selbst ihr glückliches Zuhause gefunden hat. Natürlich mit schönen Zitaten und Bildern ergänzt! 🙂
Hier geht zu Janina’s Blogbeitrag.

Larissa []
Durch Zufall bin ich vor einiger Zeit auf das „No Robots Magazine“ gestoßen und bin seitdem ganz begeistert, was Larissa und ihr Team da auf die Beine stellen. Über diesen Link gelangt ihr zu der dritten Ausgabe des Magazins mit vielen, interessanten Artikeln von unterschiedlichen Autoren zum Thema „Heimat“. Eine spannende Mischung in einer liebevoll gestalteten Aufmachung!
Hier geht zu Larissa’s Blogbeitrag.

Sonja []
Sonja schreibt in ihrem Artikel über ihre persönliche Definition von „Heimat“ und verrät dort auch, wo sie nach vielen Jahren ihr glückliches Zuhause gefunden hat.
Hier geht zu Sonja’s Blogbeitrag.

Ela []
Ela hat einen wirklich schönen Artikel zum Thema „Heimat“ geschrieben. Sie nimmt uns mit auf ihre Reise an den Ort, wo sie einst aufgewachsen ist und teilt ihre Erfahrungen mit uns. Sie vermischt persönliche Details mit der allumfassenden Frage, wie Heimat im Allgemeinen zu definieren ist.
Hier geht zu Ela’s Blogbeitrag.

Freya []
Freya beschreibt in ihrem Blogbeitrag „Heimat – was bedeutet das für mich?“ sehr anschaulich, warum Heimat für sie an einen ganz bestimmten Ort gebunden ist.
Hier geht zu Freya’s Blogbeitrag.

Birgit []
Birgit hat einen sehr sehr inspirierenden Blogartikel über ihr Zuhause als Lebensmittelpunkt und die Bedeutung des Heimkommens verfasst. Dabei ist ein wunderbarer Text entstanden, der lebendig und bildhaft geschrieben ist! Ich habe mich in vielen Passagen wiederfinden können und mich dabei „verstanden“ gefühlt!
Hier geht zu Birgit’s Blogbeitrag.

Christoph []
Christoph’s Beitrag handelt von einem sogenannten „Place Called Home“-Projekt von The J Conspiracy, einer Sammlung aus 194 inspirierenden Fotos zum Thema „Heimat“. Mehr dazu erfahrt ihr über diesen Link.
Hier geht zu Christoph’s Blogbeitrag.

Berdien []
Berdien hat für ihre Leser einen sehr ehrlichen und berührenden Text zum Thema „Heimat“ geschrieben. Es ist interessant, in ihrem Artikel mit ihr „mitreisen“ zu dürfen und so ihre verschiedenen Heimatorte kennen zu lernen.
Hier geht zu Berdien’s Blogbeitrag.

Sandra []
Sandra hat in ihrem liebevoll gestalteten Blogbeitrag die wichtigsten „Heimat-Must-Haves“ für uns zusammengefasst! Eine schöne Sammlung!
Hier geht zu Sandra’s Blogbeitrag.

Nensi []
Nensi schreibt in ihrem Artikel über ihre Serbien, ihre Herkunft, und über den Ort, an dem sie heute lebt. Sie hinterfragt die unterschiedlichen Definitionen von „Heimat“ und spricht auf sehr einfühlsame Weise über Identität und Zugehörigkeit.
Hier geht zu Nensi’s Blogbeitrag.

Tatjana []
Tatjana erzählt in ihrem Beitrag eine sehr persönliche und bewegende Geschichte über Herkunft und Identität. Sie erklärt die Bedeutung von „Entwurzelung“ – ein ziemlich interessanter Aspekt – und schreibt sehr anschaulich darüber, wo sie sich heute Zuhause fühlt.
Hier geht zu Tatjana’s Blogbeitrag.

Noirin & Lyra []
Oh, ich bin ein großer Fan von Nóirín’s Fotografien und Texten! Ihre Bilder ziehen den Betrachter in den Bann und lassen einen nicht mehr los. Eine absolut einzigartige Bildsprache kombiniert mit metaphernreichen Gedichten! Immer wieder inspirierend!
Hier geht zu Noirin’s Blogbeitrag.

Jennifer []
Auf ihrem Blog „Gedankenraum“ greift Jennifer die unterschiedlichen Facetten des Begriffs „Heimat“ auf. Sie schreibt über Heimatgefühle, Vergangenheit und ihrer Vorstellung von einer „traditionellen Heimat“.
Hier geht zu Jennifer’s Blogbeitrag.

Chrissi []
Chrissi hat das Thema „Heimat“ mit einem bewusst erlebten Achtsamkeitsritual verbunden und hat sich als Touristin in die eigene Heimat begeben. Ein wunderbarer Ansatz und ein Hoch auf die kleinen Alltagsfluchten, durch die wir uns lebendig fühlen!
Hier geht zu Chrissi’s Blogbeitrag.

Sandy []
Sandy’s Beitrag über „Heimat“ handelt von besonderen Orten, geliebten Menschen und dem vertrauten Gefühl Zuhause zu sein. Ein sehr schöner Text über die Heimat, die wir in uns tragen.
Hier geht zu Sandy’s Blogbeitrag.

tellyventure

Ich bin tellyventure, ein inspirierender Lifestyle-Blog mit Herz und Verstand. Ich schreibe über wilde Abenteuer, täglich praktizierte Achtsamkeit, eine positive Lebensgestaltung, den Zeitgeist unserer Generation und interessante Menschen – also über die schönen und wirklich wichtigen Dinge im Leben.

You might also like

6 Comments

  • Anna
    6. November 2016 at 20:11

    Ach, was für eine tolle Blogparade. Schade, dass ich es jetzt erst sehe. Ist total mein Thema, da ich meine Heimat unheimlich liebe! Gibt es die Möglichkeit nachträglich noch mitzumachen?

    Liebe Grüße
    Anna

  • tellyventure
    tellyventure
    6. November 2016 at 20:19

    Na klar, liebe Anna! 🙂 Lass mir einfach deinen Link da und ich füge dich noch mit ein! ♥

  • Sandy
    7. November 2016 at 13:52

    „Meine Heimat ist der Anfang und das Ende von allem.“
    Du findest immer so tolle Worte 🙂 Gefällt mir sehr gut dein Beitrag!
    Generell war das ein schönes Thema für eine Blogparade.

    Cheerio.
    Sandy von

  • tellyventure
    tellyventure
    8. November 2016 at 11:59

    Danke für deine lieben Worte, Sandy! 💗 Ich hab‘ mich sehr darüber gefreut!

  • Christoph
    8. November 2016 at 19:09

    Danke für die tolle Blogparade an der wir teilnehmen durften. Wir haben deinen zusammenfassenden Abschlussartikel auf unserer Homepage im Kommentar unter dem Originalbeitrag verlinkt.

  • tellyventure
    tellyventure
    8. November 2016 at 23:09

    Oh super! Vielen lieben Dank, Christoph! 🙂 Ich danke euch, dass ihr mitgemacht habt!

ABOUT

tellyventure

tellyventure

THEMEN

NEWSLETTER

Gönn' dir deine regelmäßige Portion Lebensfreude to go – mit dem tellyventure-Newsletter! Es warten jede Menge Lifestyle-Tipps, Worksheets & inspirierende Texte rund um's Thema "bewusster leben" auf dich. Sei immer up-to-date und folge mir per Mail.

KONTAKT

Hamburg, Germany