Browsing tag: Authentizität

Mehr Sein als Schein: Von der Kunst, du selbst zu sein.

Ich fühle mich immer noch oft unbehaglich, wenn ich „an mich denke“. Für mich bedeutete an mich selbst zu denken und mich selbst ins Zentrum meines Alltags zu rücken immer gleich Egoismus. Ein schlechtes Wort, so negativ und schuldbehaftet. Dass es wichtig ist, an erster Stelle sich selbst zu lieben und für innere Ausgeglichenheit zu sorgen, bevor wir andere glücklich machen können, habe ich nie als richtig empfunden. Ich habe genau anders herum agiert. Immer erst die anderen, dann kam irgendwann ich. Deswegen fühlte ich mich

Continue reading

Mein Wort für 2019.

Goodbye 2018, Hello 2019! Ein neues Jahr ist angebrochen. Alles auf Anfang. Nochmal bei Null starten. Dieses ungehemmte Gefühl von Was kostet die Welt? und der Drang nach Veränderung. 365 ungeborene Tage, an denen alle möglich ist. Und mit dem „gefühlten“ Neubeginn kommt auch die Zeit der guten Vorsätze. Oftmals sind diese nämlich schnell gefasst und umso schneller wieder vergessen. Das liegt insbesondere daran, dass es immer wieder die gleichen Ziele sind, die wir uns setzen: Mehr Sport treiben, weniger Alkohol trinken, mit

Continue reading

People Pleasing: 10 versteckte Hinweise darauf, dass du immer ein bisschen zu nett bist.

Dieser Blogpost geht an alle People Pleaser dieser Welt. Ihr seid einfach zu nett. Zu nett zu allem und jedem, außer zu euch selbst – da seid ihr grausam. Deshalb schreibe ich heute diesen Blogpost – für dich und mich, für uns. Was ist ein People Pleaser überhaupt? Die allgemeine Definition für people pleasing lautet: "People-pleasers want everyone around them to be happy and they will do whatever is asked of them to keep it that way. They put everyone else before themselves and for some, saying “yes” is a habit; for others,

Continue reading

Niemand ist so wie du. Und das ist deine Stärke.

Ich wollte immer um jeden Preis perfekt sein. Perfekte Haut, perfekte Figur, perfektes Leben. Vor allem in den Augen der anderen. Für andere oder wegen der anderen. Ganz egal, geschafft hab ich es nicht. Ich bin nie an den Punkt gekommen, an dem ich gedacht habe: jetzt bist du perfekt. Denn ich bin es nicht. Aber ich bin endlich ich. Stattdessen hab ich mich selbst in die Arme geschlossen und einen Waffenstillstand mit meinem inneren, feindseligen Kritiker ausgehandelt. Wir haben vertraglich festgelegt, dass es erstmal ok ist,

Continue reading

Wer bist du, wenn du oben angekommen bist?

Es gibt ein Zitat, über das ich in letzter Zeit viel nachgedacht habe. Es stammt aus der sechsten Staffel von Grey's Anatomy. Die großartige Shonda Rhimes hat es Meredith in den Mund gelegt. "They take pictures of the mountain climbers at the top of the mountain. They are smiling, ecstatic, triumphant. They don’t take pictures along the way cause who wants to remember the rest of it? We push ourselves because we have to not because we like it. The relentless climb, the pain and anguish of taking it to the next level – nobody

Continue reading

ABOUT

tellyventure

tellyventure

NEWSLETTER

Sei immer informiert und erfahre als Erster von spannenden neuen Blogbeiträgen über Selbstliebe, Mindset, Entschleunigung und persönliches Wachstum. Mit dem tellyventure-Newsletter holst du dir regelmäßig neue Inspiration für eine bewusste, achtsame Lebensweise! JETZT ANMELDEN & nichts mehr verpassen!

KONTAKT

Hamburg, Germany