Browsing tag: tipp

Dreams Unlimited: 1000 Träume, die du lebst.

Es gibt Menschen, die sich nicht auf ein Lebensthema, ein Hobby oder ein Interessengebiet beschränken wollen, weil sie sich für soviele verschiedene Dinge begeistern können und am liebsten alles einmal ausprobieren würden. Diese Menschen haben ständig neue Ideen, gelten als wissbegierig und lernen mit großer Begeisterung etwas Neues. Sie werden Experte auf einem Gebiet und verlieren dann die Lust. Sie fangen etwas an, beenden es aber nicht. Oder sie machen vieles gleichzeitig, weil sie sich nicht festlegen wollen. Erfolgsautorin

Continue reading

„Go deeper, not wider“: Fokussierter und erfolgreicher werden durch Verzicht.

Angelehnt an das Projekt „Depth Year“ von David Cain, möchte ich mich in den kommenden sechs Monaten auf das konzentrieren, was in meinem Leben einen festen Platz hat und bereits Erlerntes weiter ausbauen, anstatt mich ständig neuen Verlockungen hinzugeben. Die Grundidee ist es, das, was man bereits besitzt oder angefangen hat, mehr wertzuschätzen und zu vertiefen. Das bedeutet konkret: Weniger Ablenkung, dafür mehr Fokus. Weniger Optionen, dafür mehr Zeit. Weniger Mittelmäßigkeit, dafür mehr Expertise. Weniger Multitasking, dafür

Continue reading

Das traurigste Wort der Welt und wie du es für immer aus deinem Wortschatz verbannst.

Fast geschafft. Fast erlebt. Fast verliebt. Ich wäre fast [reich/berühmt/Arzt/Astronaut/der schnellste Läufer der Welt/die nächste Beyoncé/...] geworden. Ich wäre fast in [Amerika/einem anderen, fernen Land/in der Chefetage/...] gelandet. Ich hätte fast den Oscar gewonnen. Ich hätte fast den Mount Everest bezwungen. Solch' ein Satz strotzt doch nur so vor Rechtfertigung. Er klingt nach einer billigen Entschuldigung für das eigene Scheitern, das vorzeitige Aufgeben oder einer ungenutzten Chance. Ein Satz mit

Continue reading

Create your own Sunshine oder die Kunst, das zu wollen, was man schon hat.

Nicht die glücklichen Menschen sind dankbar, sondern die Dankbaren sind glücklich. Sobald man das verstanden und verinnerlicht hat, eröffnet sich ein ganz neuer Blickwinkel auf die eigene Lebenswelt. Die kleinen Dinge bekommen eine größere Bedeutung (z.B. eine liebe Geste eines aufmerksamen Freundes oder das freundliche Lächeln eines Fremden im Bus) und andere, vermeintlich wichtige Dinge (wie Geld, Trends oder Prestige) verlieren an Gewicht. Deshalb lautet unser heutiges Motto: Einfach mal das wollen, was man schon hat.   „Die

Continue reading

ABC für Lebenskünstler: Welche 26 Faktoren deinen Alltag positiv gestalten.

A     AUTHENZITÄT Sei du selbst (und nur du selbst). Sei echt. Und frech und wild und wunderbar. ♥ B     BEFREIUNG Befrei dich von negativen Dingen, die dir das Leben schwer machen. Reiß dich von all dem los, was dich runterzieht oder aufhält. Lerne Altes loszulassen und dafür offen zu sein für Neues und Positives. C     CHANCEN Erkenne Chancen, die dir das Leben schenkt, und ergreife sie. Sei mutig und nutze dein volles, naturgegebenes Potential. D     DANKBARKEIT Sei dankbar und sag "Danke". Schreibe jeden Abend 10

Continue reading

17 hilfreiche Tipps für eine achtsame Kommunikation in der Liebe.

Glaubt mir, das Geheimnis

einer glücklichen, langjährigen Beziehung lautet:

achtsame Kommunikation



#01. Versuch von Anfang an authentisch zu sein. Alles andere kommt eh irgendwann an die Oberfläche.

Versteck' dich nicht. Du bist du und eine gesunde, reife Beziehung basiert nun mal auf Ehrlichkeit und Transparenz. #02. Unterdrücke niemals deine Emotionen. Lass sie raus. Es gibt unendlich viele Möglichkeiten, sich abzureagieren (alle

Grey's Anatomy-Fans werden

Continue reading

ABOUT

tellyventure

tellyventure

NEWSLETTER

Gönn' dir eine regelmäßige Portion "Lebensfreude to go" – mit dem tellyventure-Newsletter! Sei immer up-to-date und lies' die neuesten Beiträge als Erster. Jetzt anmelden!

KONTAKT

Hamburg, Germany